Auch beim 11. Wirtshaus-Singen, das wieder vom Trachtenverein Edelweiß-Stamm organisiert wurde, konnte Ernst Schusser vom Volksmusikarchiv Oberbayern zahlreiche Hobby-Sänger begrüssen:

Musikalisch begleitet von den beiden Schweiger Anderln aus Dorfen, ertönten unter stimmgewaltiger Anleitung von Herrn Schusser viele Raritäten vom Kiem Pauli, zu denen den Gästen noch allerlei Informationen zuteil wurden.

Für die Überlassung des Fotos danken wir herzlich Frau Vogel vom Erdinger Anzeiger.


 

Diesen Artikel ausdrucken!
Fenster schliessen